Sozialgruppe

 

Sozialgruppe

SenegalIn der Sozialgruppe engagieren sich seit 2006 SchülerInnen für bedürftige Kinder und Familien im Senegal (Westafrika). Durch zahlreiche Aktionen während des gesamten Schuljahres z.B. Kuchenverkauf und bei besonderen Anlässen z.B. Nikolaus- und Weihnachtsaktion werden Spendengelder gesammelt. Jede/r kann mit Spaß und Freude In der Gruppe mitarbeiten, wobei Teamfähigkeit und Kreativität gefördert werden.  

Über den an die Schule angegliederten Verein Infa-Internationale Familienhilfe e.V.  werden die Spendengelder für nachhaltige Selbsthilfeprojekte in senegalesischen Dörfern verwendet. So wurde z.B. 2011 der inklusive Kindergarten Leila gegründet, indem 100 Kinder eine qualifizierte Frühförderung erhalten. Für bedürftige Mädchen und Jungen wird der Schulbesuch ermöglicht, indem das Schulgeld übernommen wird.  Durch regelmäßige Besuche wird gewährleistet, dass unsere Spenden dort ankommen, wo sie dringend gebraucht werden.